LadyCare ®

Mit LadyCare ® – hormonfrei sanft und natürlich zu neuem Selbstbewusstsein!

 

Eine englische Studie bei 508 Frauen ergab eindrucksvolle Resultate:

Über 500 Frauen, die an diversen Wechselbeschwerden litten, haben LadyCare 3 Monate durchgehend getragen und wurden vor und nach der Testphase befragt.
Folgende Wechselsymptome verringerten sich erheblich:

* Hitzewallungen – Herzklopfen
* Stimmungsschwankungen – Innere Unruhe – Reizbarkeit
* Gewichtszunahme –Vergesslichkeit
* Libidoverlust – Inkontinenz – Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
* Zwischenblutungen - Brustspannen
* Trockenheit der Vaginalschleimhaut
* Depressionen – Antriebslosigkeit - Schlafstörungen
* Kopfschmerzen – trockene Haut – Haarausfall
* Gelenksschmerzen – Muskelverspannungen

 

Das Tragen von LadyCare kann viele der unangenehmen Symptome des Klimakteriums wesentlich reduzieren oder sogar komplett ausschalten. Sie werden ein sukzessives Ansteigen Ihrer Energie spüren und erholsamer Schlaf wird sich wieder einstellen.

 

Was ist LadyCare?

 

LadyCare ist ein kleiner Magnet, der aus zwei Teilen besteht und sich ganz einfach und problemlos am Slip befestigen lässt. Die Wirkung von LadyCare wird durch das Tragen des negativen Pols (das ist der größere Teil der beiden Magnete) direkt am Körper erreicht. LadyCare ist eine sanfte und zugleich natürliche Alternative zu Hormonen, Medikamenten und homöopathischen Arzneimitteln und gilt als sicher einzustufende Ergänzungstherapie.

 

Wie verwende ich LadyCare?

 

Die Handhabung von LadyCare ist denkbar einfach: Sie nehmen LadyCare aus der Verpackung, drücken das eine Teil leicht an und schieben es vom anderen weg. Nun nehmen Sie das größere Teil und drücken dieses sanft mit der Spitze nach unten, ca. 10 cm unterhalb ihres Nabels, an ihren Körper. Dann nehmen Sie den kleinen Knopf und befestigen ihn an der Außenseite ihres Slips. Durch die magnetische Anziehungskraft sind beide teile nun fest miteinander verbunden. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte LadyCare so lange wie möglich – am besten 24 Stunden täglich – getragen werden.

 

Verringern oder beseitigen Sie Beschwerden in den Wechseljahren auf natürlichem Weg!

 

Eine deutliche Besserung bzw. spürbare Reaktion ihres Körpers sollten Sie schon nach 1 Monat bemerken. Im Laufe der nächsten Monate könnte sich die Wirkung von LadyCare noch erheblich steigern. Unabhängig in welchem Stadium des Klimakteriums Sie sich befinden, bzw. wie lange Sie schon im Wechsel sind – wichtig ist, dass Sie LadyCare tragen. Sie können LadyCare völlig unbedenklich während der kompletten Dauer Ihrer Wechselbeschwerden verwenden.

 

Achtung! Ein vorzeitiges Absetzen von LadyCare könnte jedoch sehr schnell zur Wiederkehr der Beschwerden führen.

 

Sollten Sie sich erst im Anfangsstadium des Klimakteriums befinden, könnte es zu Periodenblutungen kommen; dies ist aber nicht ungewöhnlich und kein Grund zur Besorgnis. Bei der erstmaligen Anwendung von LadyCare kann es in den ersten Tagen zu einem Entgiftungsprozess – vergleichbar mit einer beginnenden Erkältung – kommen. Trinken Sie ausreichend Flüssigkeit und die Symptome werden rasch wieder verschwinden.

 

 

 

 

LadyCare plus

... ist 40 % stärker

LadyCare plus ist kraftvoller und vor für Frauen konzipiert, die an einem erhöhten Maß an Stress leiden.

Die meisten Frauen geraten während ihres Lebens, in erhöhte Stress-Situationen oder vermehrten Stress.

In extremen Fällen, von anhaltend hoher Belastung, empfehlen wir LadyCare plus, weil die ausgleichende Wirkung des Standard LadyCare Magnet, in Extremfällen außer Kraft gesetzt, bzw. reduziert sein kann.

Frauen haben damit die Möglichkeit, sich in Stress-Situationen zu entlasten, indem sie diese besser verarbeiten können, sowie auch Symptome der Menopause, mit mehr Balance, Ruhe und Gelassenheit erleben.

 

 

LadyCare ® - 43,- €

LadyCare plus ® - 69,- €